Deluxe NewsEventsNeoist PR

LEON LÖWENTRAUT ZEIGT „LEONISMO“ IN MÜNCHEN

08/27/2021

28. August 2021 – Die Pressekonferenz war gut besucht. Auch Süddeutsche Zeitung und BR berichteten über die Eröffnung der Ausstellung „Leonismo“ von Leon Löwentraut Ende August im Bayerischen Nationalmuseum in München. „Mit den Werken des jungen Malers kommt nicht nur Farbe in die „heiligen Hallen“, sie setzen auch imposante Akzente für Brückenschläge zwischen Gegenwart und Vergangenheit“, sagte der Generaldirektor des Museums, Frank Matthias Kammel, vor der Presse. Zur Vernissage am Abend mit Jazzband im Innenhof des Museums waren zahlreiche Prominente erschienen. München ist die erste deutsche Station, „Leonismo“ war bereits in Venedig und Wien zu sehen.

 

Der 23-jährige Künstler Leon Löwentraut gilt bereits als bekannte Grösse in der Kunstwelt. „Seine Werke sorgten zuletzt in der Biblioteca Nazionale in Venedig und im Kunstforum Wien für Aufmerksamkeit. Sein Stil ist jung und frisch, seine farbintensiven Gemälde entstehen spontan. Mit kraftvollen Linien legt der Künstler in einem intuitiven Prozess Schicht über Schicht, Farbe über Farbe. Durch den pastosen Auftrag erhalten seine Werke einen reliefartigen Charakter. Seine Sujets sind vielseitig, beschäftigen sich mit Menschen und Zwischenmenschlichem, oszillieren zwischen Optimismus und Kritik. Dennoch verströmen die Werke stets Lebensfreude und Zuversicht. Damit trifft er den Nerv der Zeit.“ Leonismo ist eine Intervention der Edition Minerva, kuratiert von Manfred Möller. „Für das kommende Jahr sind Ausstellungen in den USA geplant“, erzählte Günter Unger im Gespräch mit DELUXE Mallorca. Er ist seit Herbst 2021 als International Exploitation Manager für Leon Löwentraut tätig.


„Leonismo“ ist ab dem 28. August bis zum 26. September 2021 zu sehen:
Bayerisches Nationalmuseum
Prinzregentenstraße 3
80538 München

Zur Nit del Art in Palma am 18. September 2021 ist Leon Löwentraut dann zurück auf Mallorca – zur Finissage seiner Ausstellung in der Gerhardt Braun Galerie.

Foto: Birgit Unger
Previous post

52 Super Series Sailing Week auf Mallorca

Next post

Limestone Capital kündigt Aethos Mallorca an

deluxeadmin

deluxeadmin