Deluxe NewsEvents

Neues ATP-Turnier in Santa Ponça ab 2020

10/13/2019

Die Spieler der ATP-Tour können sich in Zukunft auch bei einem neuen Rasenturnier der Kategorie 250 auf Mallorca auf Wimbledon vorbereiten. Ab der kommenden Saison werden die „Mallorca Championships“ für Herren auf den Rasenplätzen in Santa Ponça ausgespielt – vom 20. bis 27. Juni 2020.

Als Preisgeld geben die Veranstalter dort 900.000 Euro aus. Turnierdirektor wird Toni Nadal, der Onkel von Tennis-Star Rafael Nadal. „Wir erwarten ein starkes Teilnehmerfeld in der Woche vor Wimbledon. Nach vier erfolgreichen Damen-Turnieren starten wir jetzt auch mit den Herren auf Mallorca in eine neue Tennis-Ära“, kommentiert Nadal die Zusammenarbeit mit der Agentur „e|motion sports“, die den Mercedes Cup in Stuttgart sowie ein neues Damen-Rasenturnier in Berlin organisiert.

Erstmals seit 2002 findet damit wieder ein neues Turnier auf der ATP-Tour Platz. Für die „Mallorca Championships“ musste das Turnier im türkischen Antalya weichen. Die „Turkish Airlinea Open“ fanden bisher zum gleichen Zeitpunkt und auch auf Rasen statt.

Previous post

Top 30 Resorts in Europe: Readers' Choice Awards 2019

Next post

Gemälde zwischen Glas für Parks und Gärten

deluxeadmin

deluxeadmin