Deluxe NewsDELUXE PRFashion & Beauty

Eine Brille mit Persönlichkeit, bitte!

12/17/2020

Für alle, die ihrem Charakter mehr Ausdruck verleihen möchten: Um im Meeting, beim Familiendinner oder beim ersten Date mit dem richtigen Auftreten zu glänzen, stellt O-CCX Eyewear eine neue Brillenkollektion vor für Trendsetter und Fashionistas, die jeder Eigenheit des Gesichts gerecht wird und dabei Grundbedürfnisse wie hohen Tragekomfort, gutes Sehen und zeitgemäßes Design erfüllt. 

Brillen von der Stange sind passé. Extra für den eigenen Charakterkopf angefertigt, betonen oder verbergen maßgeschneiderte Fassungen die natürlichen Gesichtslinien. Vom Partner-Optiker mithilfe digitaler Vermessungstechnik an ebenjene Konturen und Besonderheiten angepasst, stellt der obere Brillenschwung das Lebensgefühl des Trägers dar. Nicht ohne Grund sind die insgesamt elf Fassungen nach Tugenden benannt, darunter „treu“, „tolerant“ oder „zuverlässig“. Für Modeliebhaber bedeutet das: Wer sich heute risikobereit und entschlossen fühlt, findet seinen stylishen Begleiter im „mutigen“ Design, um tags darauf dank des „liebenden“ Modells einen charmant-reizenden Eindruck zu hinterlassen. Grundlegend gilt: Passt die Größe der Brille ideal zu den Gesichtslinien, identifiziert sich der Träger gerne mit seinem Accessoire, das gleichzeitig einen einfachen Einstieg in die Welt der Maßkonfektion darstellt. Erhältlich sind alle O-CCX Eyewear-Modelle auch als Sonnenbrille sowie in den Farbvarianten Schiefer, Espresso, Saphir, Leder und Stein.

Das von Augenoptikermeister Peter Meyer 1995 in Osnabrück gegründete Augenoptiker- und Brillenfachgeschäft Optik Peter Meyer steht mit Expertise für Belange rund um gutes Sehen und gutes Aussehen zur Verfügung. Nach dem Credo „Den Unterschied sehen“ stellt sich Peter Meyer mit seinen 25 Mitarbeitern der Aufgabe, die passende Brille für jedes Gesicht zu finden. Hierzu gründete er die Brillenmarke O-CCX Eyewear. Mit ihrer Philosophie „Deine Brille ist wie Du!“ stellt das Brillendesign die Persönlichkeit des Trägers in den Fokus. Zudem kam Peter Meyer nach vielen Kundengesprächen die Idee, sein Wissen in Form eines Buches festzuhalten. Sein Werk „Das Gute Sehen“ ist eine Entdeckungsreise zum wichtigsten Sinn.

Previous post

Ein Blick in die Zukunft

Next post

Die Zukunft der Gesundheit

deluxeadmin

deluxeadmin